Lithografietage International 2018 München

Lithografietage International

Münchner Künstlerhaus vom 29.08. bis 02.09.2018

Von 29. August bis 02. September 2018 stellt die Münchner Künstlerhaus-Stiftung in einem einmaligen Event die Lithografie ins Zentrum und öffnet das gesamte Haus!

Die Lithotage 2018 versammeln Künstler, Drucker, Fachleute, Liebhaber und interessierte Laien aus der ganzen Welt. Sie sollen ein spannendes Forum bieten, um aktuelle Positionen der Lithografie zu beleuchten und deren Möglichkeiten zu entdecken, zu erproben und zu erfahren.

Der Wissensaustausch und das persönliche Kennenlernen sollen im Mittelpunkt stehen. Dazu bleibt der überdachte Innenhof auch nach Ende der Öffnungszeiten zum geselligen Beisammensein bis 23.00 Uhr geöffnet. Getränke werden im Innenhof verkauft, Speisen sind u.a. in der im Haus befindlichen L´Osteria erhältlich.

„Die Künstlerischen Drucktechniken des Hochdrucks, Tiefdrucks, Flachdrucks, Durchdrucks und deren Mischformen" sind mit Beschluss der Deutschen UNESCO-Kommission im März 2018 in das Bundesweite Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes aufgenommen worden.

 

Unterschiedlichste Aktionen lassen die Lithografie lebendig werden.


Foto- & Videoaufnahmen

Mit der Teilnahme an den III. Internationalen Lithografietagen 2018 erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie ggf. auf Aufnahmen zu sehen sind, die im Rahmen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Münchner Künstlerhaus-Stiftung verwendet werden. 

facebook Münchner Künstlerhaus
twitter Münchner Künstlerhaus
instagram Münchner Künstlerhaus